Nach wie vor findet die „Digitale Sprechstunde“ in einem 14-tägigen Rhythmus immer donnerstags statt. Wir sind meistens mit 3-4 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen von unserer Seite vor Ort. Nicht nur bei unseren Mitarbeitern, sondern auch bei den Besuchern, stößt das Angebot auf regen Anklang. Meistens, vor allem nach einer Ankündigung in der Zeitung, ist die Sprechstunde wirklich sehr sehr gut besucht. Die Besucher und Besucherinnen kommen mit allerlei Fragen auf uns zu. Zum Beispiel: Wie mache ich ein Foto mit meinem Smartphone? Wie kann ich ein Doodle erstellen, um mein Cousinen-Treffen zu organisieren? Wie kann ich Makros aus meiner Excel-Tabelle entfernen? Wie kann ich die Daten von meinem Smartphone auf den Laptop übertragen? Wie funktioniert eigentlich Smart-Home? 

Die Besucher fragen auch jedes Mal nach, wann wir wieder da sind, falls sich neue Fragen ergeben sollten.

Es bereitet uns große Freude zu sehen, dass wir jedes Mal helfen können und wir auch eine große Dankbarkeit und Wertschätzung erfahren. Ebenfalls können auch wir sehr viel von den Besuchern lernen. Es ist also ein Geben und Nehmen 🙂 

Solange es geht und es uns möglich ist, möchten wir dieses Angebot fortführen :). 

Bahar Algir & Mara Sharma

Kategorien: Allgemein

Zur Werkzeugleiste springen