Mobirise

Christkindlesmarkt Möhringen

Tim Veith, 12. Januar 2013

Das Team der ILM unterstützte wie bereits in den vergangenen Jahren die Mitarbeiter und Beschäftigte des bhz Stuttgart e.V. an ihrem Verkaufsstand am Möhringer Christkindlesmarkt. Durch diese gemeinsame Aktion konnten viele Plätzchen, Kerzen, Seifen und Kreativprodukte, die das bhz in ihren Werkstätten für Menschen mit Behinderung herstellt, einen schönen Platz unter dem Weihnachtsbaum finden. 

Der Erlös von knapp 900€ soll dieses Jahr für die Förderung von inklusiven Angeboten verwendet werden. Die aktive Teilhabe von Menschen mit Behinderung am öffentlichen Leben ist ein sehr wichtiges Ziel des bhz. In allen drei Lebensbereichen – Arbeit, Wohnen und Freizeit – versucht das bhz mit Hilfe von Kooperationspartnern möglichst viele Beschäftigten ein so normales Leben wie möglich zu bieten. Dies geschieht zum Beispiel über die Vermittlung und Begleitung auf Außenarbeitsplätzen, wie bei Trumpf oder Bosch. Verstärkt arbeitet das bhz im Moment auch an der Verknüpfung mit Vereinen um Menschen mit Behinderungen den Zugang zu diesen zu erleichtern. Durch diese inklusiven Maßnahmen, gewinnen die Beschäftigten deutlich an Lebensqualität. Sie fühlen sich als aktives Mitglied der Gesellschaft und nicht an den Rand gestellt. Die damit verbundene Stärkung der Selbstsicherheit führt sehr oft zu großen persönlichen Entwicklungsschritten.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer der ILM, die Zusammenarbeit mit (euch oder Ihnen) hat uns sehr viel Spaß gemacht – ohne diese wertvolle Unterstützung wäre die Teilnahme am Christkindlesmarkt nicht möglich!

Sehen Sie hierzu auch die Seiten des Behindertenzentrums Stuttgart (bhz) unter: